Verträge nerven! Unser Anliegen mit Vertragswerk

27. September 2020Produkt Vertragswerk, Über uns - v10k GmbH

Am 7. September 2020 war es endlich so weit: die v10k GmbH wurde gegründet, um VERTRAGSWERK zu entwickeln.

Vielen Dank an die zahlreichen Unterstützer*innen, die uns bis hierher auf unserem Weg begleitet haben!

„Wir“ – das sind André Engelhorn, Daniel Maaß und Kati Pretsch: Mit Begeisterung fürs Gründen und mit IT- bzw. BWL-Hintergrund sind wir angetreten, um die Erstellung, Verhandlung und den Abschluss von Verträgen inkl. elektronischer Unterschrift online zu ermöglichen.

DENN UNS NERVT:

  • E-Mail-Ping-Pong bei Vertragsverhandlungen
  • Kommunikation über Telefon, Zurufen oder E-Mails
  • Keine Ahnung vom aktuellen Stand, weil das Dokument gerade bei der Vertragspartei liegt
  • Ausdrucken und wieder Einscannen der Dokumente

WAS WIR WOLLEN:

  • Verträge einfach und online verhandeln sowie abschließen
  • Direkte und unmittelbare Kommunikation ohne Umwege
  • Zeit-, kosten- und umweltschonend agieren
  • Sicherheit für alle Daten

UND SO GEHT’S:

  1. Eigenen Vertrag hochladen
  2. Vertragspartei einladen
  3. Vertragspartei liefert, wenn nötig, fehlende Inhalte
  4. Vertrag direkt online unterschreiben
  5. Fertig 🤜🤛Zwei Menschen reichen sich die Hände. Im Hintergrund ist ein übergroßes Vertragsdokument zu sehen.

Fragen? Interesse? Neugierde? Wir stehen gerne für einen Austausch zur Verfügung!